Bewerbung für Assistenzen in unseren Tantra Seminaren

Werde Teil unseres AssistentInnen - Teams


AssistentInnen Suche In einem Tantra Seminar kommen jedes Mal viele verschiedene Menschen zusammen. Jeder bringt seine eigenen Motivationen mit, die ihn oder sie veranlasst haben, zu uns zu kommen. Manche möchten nur andere Menschen treffen und einige möchten sich in ihren persönlichen Themen weiterentwickeln. Als AssistentIn bei uns dabei zu sein bedeutet für dich, dass du deine eigenen persönlichen Dinge zurück stellen kannst und das du in der Lage bist, für andere mit ganzem Herzen da zu sein.
Wenn du dich in den folgenden Punkten wiederfinden kannst, freuen wir uns darauf, dich kennen zu lernen:

  • Du hast ein offenes Ohr und ein waches Auge für die Bedürfnisse anderer Menschen
  • Du kannst hingebungsvoll deine eigenen Bedürfnisse zurückstellen
  • Du bist bereit, in Übungen mit hineinzugehen, wenn es die Parität oder anderes erfordert
  • Du kannst dich auf Übungen mit anderen Personen einlassen, auch wenn sie optisch/äußerlich nicht deinen Vorlieben entsprechen
  • Du hilfst gerne bei der Gestaltung des Seminar-Raumes
  • Du kannst eigenständig den Raum nach unseren Vorgaben vorbereiten
  • Du bist achtsam mit dir selber und mit anderen Menschen
  • Du bist ein herzlicher und freundlicher Mensch
  • Du kannst mit eigenem Auto anreisen oder deine Anreise selbstständig organisieren

Wenn du dich als Assistent oder als Assistentin bei uns bewerben möchtest, beantworte uns bitte folgende Fragen:

  • Welche Motivation hast du als AssistentIn?
  • Wie möchtest du uns helfen? Was kannst du, was fällt dir leicht? Was tust Du mit Freude?
  • Hast du schon mal einen oder mehrere Tantra-Kurs besucht?
  • Hast du schon anderer Selbsterfahrungs-Kurse besucht?
  • Besitzt du bereits Erfahrungen als AssistentIn?
  • Ein “Nein“ auf vorangegangene Fragen ist kein Ausschluss-Kriterium für uns.
  • Was erwartest du als AssistentIn von uns?
  • Kannst du dir vorstellen, längerfristig in unserem AssistentInnen-Team mitzuwirken?
  • Befindest du dich in psychologischer Behandlung? Falls ja, dann ist es notwendig, dass du uns das mitteilst.

Deine Teilnahme als AssistentIn kann für dich auch persönliche Weiterentwicklung bedeuten. Auch wenn du vielleicht nicht immer an den Übungen teilnehmen kannst, so bist Teil der Gruppe, bist im Raum und damit auch in der Gruppenenergie. Das alleine kann sich schon positiv auf deine Entwicklung auswirken. Auch für andere dazu sein und seine eigenen Bedürfnisse hinten an zu stellen ist ein gutes Lern-Feld.

Unsere AssistentInnen zahlen Unterkunft und Verpflegung selber. Inwieweit wir uns daran beteiligen, hängt von der Gruppengröße ab und von deiner Arbeit im Seminar. Das entscheiden wir immer erst am Ende des Seminars.
Das Seminar selber brauchst du nicht bezahlen.
Bei der Zimmervergabe haben die TeilnehmerInnen Vorrang. Es kann also sein, dass du in einem 2- oder Mehrbettzimmer untergebracht bist. Einzelzimmerbuchungen sind in der Regel nicht oder kaum möglich.

Wenn du jetzt von Herzen begeistert bist und mit uns Kontakt aufnehmen möchtest, sende uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder eine Mail mit deinen Antworten auf die Fragen sowie deine Kontaktdaten (vollständiger Name, Alter, Adresse, Telefon) an: info@sinneserleben.de

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.
André & Claudi

Hier kannst du dich orientieren, welche Seminare es bei uns gibt: Übersicht unserer Tantra-Seminare ▶

Typische Charakteristika unserer Tantra-Seminare ▶

Arbeitsweise und Grundhaltung in unseren Tantra-Seminaren ▶

Hier findest du verschiedene Downloads und du kannst hineinschnuppern, wie wir so sind :) Downloads ▶

Hier geht es zu unserem Kontaktformular ▶