sinneserleben Tantra Aktuell

Informationen zu unseren Tantra-Seminaren, Workshops, Abendveranstaltungen und Meditationen


Unsere Veranstaltungen im November

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen, die vom 02. bis 30. November gelten, haben wir alle Veranstaltungen im November abgesagt oder verschoben.


Unsere Veranstaltungen im aktuellen Umfeld

Im aktuellen Umfeld ist geplant, alle Seminare, Workshops und Abende zu den angegebenen Terminen stattfinden zu lassen.
Falls sich das Umfeld ändert, weil z.B. die Corona-Regeln verschärft werden und ob wir dann deswegen Veranstaltungen absagen bzw. verschieben müssen, werden wir jeweils rechtzeitig entsprechend der aktuellen Entwicklung entscheiden.
Den Teilnehmern, die von der Absage bzw. Verschiebung betroffen sind, werden von uns natürlich informiert und haben die Wahl, ob sie am Ersatztermin teilnehmen möchten oder die Rückerstattung der Veranstaltungsgebühr bekommen möchten.
Solange ein Seminar, Workshop oder ein Abend aufgrund der Corona-Verordnungen nicht stattfinden kann, werden auch keine Stornogebühren erhoben. Das bedeutet, an der Stelle brauchst du dir eine Gedanken machen.


Aktuelle Veranstaltungs-Verschiebungen und Ersatz-Termine

Das Seminar Tantra 4 You vom 13.11. bis 15.11 ist auf den Termin 11.12. bis 13.12. verschoben worden.

Das Seminar Kreise der Lust vom 26.11. bis 29.11. ist auf den Termin 22.04. bis 25.04. verschoben worden.

Der Workshop Kaschmirische Massage am 5.12. ist auf dem 20.03. verschoben worden.



Was machen wir während des Lockdowns gemacht?

Diejenigen, die uns kennen, wissen, dass wir regelmäßig Fort- und Weiterbildungen besuchen. Wir tun dies, um auf einem aktuellen Wissensstand zu sein und auch, um dieses Wissen in unsere Veranstaltungen und Coachings einfließen zu lassen. Dies ist unsere Vorstellung einer Art von Qualitätssicherung für Teilnehmer, so dass alle davon profitieren können. Wir lassen neue Dinge einfließen, lassen Altes los und nehmen Neues, Hilfreiches hinzu.
Da wir im letzten Jahr viele Supervisionen, Coachings und Weiterbildungen besucht haben, arbeiten wir nun diese Dinge auf und nehmen sie in die Seminare mit auf. Außerdem sind wir nun endlich dazu gekommen, zwei weitere Themen, die wir schon lange aufgreifen wollten, in Seminare zu gießen und anzubieten: Kreise des Eros und Freiheit in Verbundenheit und Liebe.