Newsletter Juli 2016

Liebe Teilnehmer, Freunde und Interessenten,

der Sommer ist, wenn auch etwas durchwachsen, hier im Niederrhein angekommen . . . wir senden Dir unsere Angebote für die nächsten 3 Monate:

"Selbstwert-Liebenswert-Begehrenswert vom 22. - 25. September"
Eines der grundlegenden Themen im Tantra, was viele auch gut im Alltag brauchen können: Die Verbesserung der Selbstliebe gekoppelt mit Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen.
Es geht hier um eine Veränderungsarbeit, deren Auswirkungen nicht nur das Liebesspiel erfüllender werden lässt, sondern auch die anderen Lebensbereiche erfasst. Letztendlich können hier auch innere, miteinander ungünstig verwobene Anteile in Einklang gebracht und möglicherweise unbewusste Abwertungsmuster unterbrochen werden.

"NEU: Tagesworkshop: Spiel der Verführung am 8. Oktober 2016"
Dem Impuls folgend, vor Ort mal etwas anzubieten, weil es auch schon oft nachgefragt wurde, habe ich nun diesen Tagesworkshop kreiert.
Hier geht es um eine ganze Reihe von Aspekten der Begegnung und Verführung und natürlich darum, deine eigene Fähigkeit und Kompetenz in diesem Bereich in natürlicher Art und Weise so zu erweitern, dass es für dich stimmig und erfüllend wird.
Bei den Probeläufen der Übungen zu diesem Workshop habe ich u.a. Rückmeldungen bekommen, das dieser Workshop auch für Paare interessant sein könnte. Falls du in einer Partnerschaft lebst, würde ich dich gerne fragen, ob du das auch so siehst und wenn ja, mir kurz etwas zu schreiben, wenn du magst.

"Tantra 4 You vom 28. - 30. Oktober"
Ein Streifzug zum Kennenlernen der verschiedenen Aspekte des Tantra: Wir bieten hier typisch tantrische Übungen an, die mit den drei Grundquellen der Lust zu tun haben: Stimme, Atmung, Bewegung. Auf dem Programm stehen auch Massage und als Abschluss eine tantrische Zeremonie. Es geht auch darum, einen entspannten, leichten Zugang zum Tantra zu finden.

"Schnupperabend am 3. September 2016"
Ein Ausschnitt mit kleinen, leichten Übungen, um uns und unsere Arbeitsweise kennenzulernen, ohne direkt ein ganzes Seminar buchen zu müssen. Hier ist auch Raum, um deine Fragen zu beantworten und Informationen zu den einzelnen Seminaren zu bekommen.



Herzliche Grüsse wünschen dir
André & Suthona